Suche
  • Louisa

Topfen-Soufflé

Ein Rezept, das garantiert gelingt. Am besten ist so ein lockeres Soufflé natürlich frisch aus dem Ofen mit einer Fruchtsauce oder einem Kompott. Für Gäste sollte es man es direkt vor dem Servieren zubereiten und servieren, solange es noch locker fluffig und warm ist!


Für 4 Förmchen

3 Eier, getrennt

3 EL Zucker und 1/2 EL Vanillezucker

2 EL Maisstärke

250 gr Topfen

Etwas geriebene Zitronenschale

Butter für die Form



Ofen auf 180 Grad vorheizen. Förmchen mit geschmolzener Butter ausstreichen.


Eier trennen, Eiweiß mit 1 EL Zucker steif schlagen.


Topfen mit restlichem Zucker, Eigelb, Vanillezucker, Maisstärke und Zitronenschale vermischen, Eiweiß unterheben.


Masse in die Förmchen füllen und ca. 20 Minuten im Ofen backen.


Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.





24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Torte Tenerina