©2018 by www.louisaisstglutenfrei.at. Proudly created with Wix.com

Suche
  • Louisa

Schokoladenmousse

Leo hatte am Samstag seine Erstkommunion und hat sich als Dessert Mousse au Chocolat gewünscht. Dieser Wunsch wird gerne erfüllt, ist ja schließlich glutenfrei und kann, je nach Wunsch auch laktosefrei zubereitet werden.


5 frische Bio-Eier

250 ml Schlagobers

150 gr dunkle Schokolade (mind. 70%)

2 EL Zucker

1 EL Kakaopulver (kann man auch durch 1 EL Kaffee ersetzen oder weglassen)

1 Pkg Vanillezucker


Schokolade schmelzen und etwas abkühlen lassen. Eier trennen, Eiweiß zu festem Schnee schlagen, kalt stellen. Eigelb mit dem Zucker schaumig aufschlagen. Schlagobers ebenfalls schlagen. Zuerst das Kakaopulver und die Schokolade unter das Eigelb mischen, danach den Schlagobers und als letztes vorsichtig den Eischnee unterheben. In eine Schüssel füllen und einige Stunden, am besten über Nacht, kühl stellen.

Mit Schokoladenraspel (dunkel oder hell) verzieren. Meine Kinder haben sich zusätzlich bunte Zuckerstreusel gewünscht :-) Nach Belieben mit Beeren oder pur genießen.








77 Ansichten