Suche
  • Louisa

Nektarinenkuchen mit Honig

Einer der einfachsten Kuchen, der aber immer und fast jedem schmeckt. Mit reifen Früchten Sommer pur, auch wenn die Sonne auf sich warten lässt! Schönes Pfingstwochenende! 🌺⛅️ Für ein Blech

5 Bio-Eier, Gr. M

200 gr weiche Butter

50 gr Zucker

3 gute EL Honig

250 gr gf Mehl

1 Packerl Backpulver

2 EL Sauerrahm


8 reife Nektarinen

Honig zum Beträufeln

Ofen auf 175 Grad vorheizen. Nektarinen waschen, halbieren und in Spalten schneiden.

Weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren, dann den Honig und den Sauerrahm untermischen. Mehl und Backpulver vermischen und unter den Teig rühren.

Blech mit Backpapier auslegen, Teig gleichmäßig darauf verteilen und mit den Nektarinen belegen.


25-30 Minuten backen. Mit etwas Honig beträufeln und nach Belieben mit Mandelblättchen verzieren. Mit Schlagobers, Eis oder einfach pur servieren.



0 Ansichten

©2018 by www.louisaisstglutenfrei.at. Proudly created with Wix.com