Suche
  • Louisa

Biskuitroulade mit Erdbeer-Ricottacreme ­čŹô

Die Biskuitoulade ist diesmal nach dem Rezept von Sch├Ąr (mit weniger Zucker), die Creme eine Eigenkreation aus Ricotta und s├╝├čen Erdbeeren ­čŹô.


Roulade

5 Bio-Eier

80 gr Zucker

1 Packerl Vanillezucker

120 gr Mehl (gf Mischung)

1/2 Packerl Backpulver


Ofen auf 175 Grad vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen.


Eier trennen. Eiwei├č mit der H├Ąlfte des Zuckers steif schlagen. Eigelb mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Mehl und Backpulver mit dem Eiweiss unter die Eigelbmasse heben. Gleichm├Ąssig auf das Blech streichen und 12-15 Minuten backen. Nach dem Backen sofort auf ein mit Zucker best├Ąubtes Tuch legen und aufrollen. Abk├╝hlen lassen.


Creme

250 ml Schlagobers

250 gr Ricotta

2-3 EL Zucker

3 EL Zitronensaft

2 Bl├Ątter Gelatine

250 gr klein geschnittene Erdbeeren


ein paar Erdbeeren zur Dekoration


Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Schlagobers steif schlagen, Zucker, Ricotta und Zitronensaft unterr├╝hren. Die Gelatine aufl├Âsen und unterr├╝hren. Zuletzt die Erdbeeren dazumischen.


10-15 Minuten kalt stellen.


Roulade vorsichtig ausrollen, F├╝llung darauf verteilen und wieder aufrollen. Mit Staubzucker und Erdbeeren verzieren.






63 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beitr├Ąge

Alle ansehen

Erdbeer-Pudding-Torte