Suche
  • Louisa

Biskuitroulade mit Erdbeer-Ricottacreme 🍓

Die Biskuitoulade ist diesmal nach dem Rezept von SchĂ€r (mit weniger Zucker), die Creme eine Eigenkreation aus Ricotta und sĂŒĂŸen Erdbeeren 🍓.


Roulade

5 Bio-Eier

80 gr Zucker

1 Packerl Vanillezucker

120 gr Mehl (gf Mischung)

1/2 Packerl Backpulver


Ofen auf 175 Grad vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen.


Eier trennen. Eiweiß mit der HĂ€lfte des Zuckers steif schlagen. Eigelb mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Mehl und Backpulver mit dem Eiweiss unter die Eigelbmasse heben. GleichmĂ€ssig auf das Blech streichen und 12-15 Minuten backen. Nach dem Backen sofort auf ein mit Zucker bestĂ€ubtes Tuch legen und aufrollen. AbkĂŒhlen lassen.


Creme

250 ml Schlagobers

250 gr Ricotta

2-3 EL Zucker

3 EL Zitronensaft

2 BlÀtter Gelatine

250 gr klein geschnittene Erdbeeren


ein paar Erdbeeren zur Dekoration


Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Schlagobers steif schlagen, Zucker, Ricotta und Zitronensaft unterrĂŒhren. Die Gelatine auflösen und unterrĂŒhren. Zuletzt die Erdbeeren dazumischen.


10-15 Minuten kalt stellen.


Roulade vorsichtig ausrollen, FĂŒllung darauf verteilen und wieder aufrollen. Mit Staubzucker und Erdbeeren verzieren.






37 Ansichten