Suche
  • Louisa

Apple Crumble

Eine unserer Lieblingsnachspeisen, als wir noch in London gelebt haben, mit Vanilleeis oder Schlagobers. Man muss es natürlich sofort aus dem Ofen noch ganz warm mit kaltem Eis geniessen. Hier die glutenfreie Variante, sehr ähnlich dem "normalen" Apple Crumble, die Crumble-Brösel sind ein bisschen krümeliger, aber das stört überhaupt nicht.



Für 4 Portionen:

3 Bio-Äpfel, möglichst saftig und aromatisch

Saft einer Zitrone

1/2 Packerl Vanillezucker


Brösel:

70 gr sehr weiche Butter

50 gr Reismehl

50 gr gemahlene Mandeln

30 gr Zucker (am besten Kristallzucker)

1 Prise Zimt


Vanilleeis oder Schlagobers zum Servieren



Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Für die Brösel alle Zutaten vermischen und mit den Händen zu Bröseln kneten.


Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. In eine gefettete Form schichten und mit dem Zitronensaft beträufeln. Vanillezucker darüber streuen und ca. 10 Minuten im Ofen vorbacken.


Herausnehmen und die Streusel darüber verteilen. Weitere 10 Minuten im Ofen fertig backen bis die Streusel goldbraun sind.


Mit Vanilleeis oder Schlagobers servieren.




Apple Crumble vor dem Backen




115 Ansichten