Suche
  • Louisa

Apfel Muffins

So einfach und alle Kinder lieben sie - saftig mit leckeren Apfelstückchen und sie dürfen sogar mit den Fingern gegessen werden.


12 Stück:

120 gr weiche Butter

120 gr gf Mehl

2 TL Backpulver

100 gr Zucker

4 Bio-Eier

etwas Zimt

120 gr Sauerrahm

3 Bio-Äpfel

etwas Zitronensaft

12 Papier-Muffins-Förmchen


Ofen auf 170 Grad vorheizen.


Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft mischen.


Butter mit dem Zucker cremig rühren. Eier nach und nach einrühren.

Danach den Sauerrahm und dann Mehl, Backpulver und Zimt unterrühren. Am Schluss die Apfelstücke unterheben.


Teig in die Muffins-Förmchen füllen und ca. 20-25 Minuten backen.


Auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.






88 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen