Suche
  • Louisa

Schokoladen-Himbeer-Brownies

Saftiger geht es einfach nicht mehr - herrliche Schoko-Brownies mit Nüssen und Himbeeren!


5 große Bio-Eier

160 gr dunkle Schokolade

150 gr Butter

100 gr Zucker (weniger ist auch möglich, da die Schokolade schon viel Süße mitbringt)

1 Prise Salz

300 gr gemahlene Mandeln (oder Haselnüsse oder 50:50 gemischt)

Ca. 200 gr Himbeeren


Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Schokolade mit der Butter im Wasserbad oder vorsichtig in der Mikrowelle schmelzen und etwas auskühlen lassen.

Eier trennen, Eiweiß mit der Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Eigelb mit dem Zucker verrühren, Schokoladen-Butter einrühren und danach die Nüsse untermengen. Zuletzt den Eischnee unterheben. Sollte der Teig zu fest sein, einen Schuss Schlagobers oder Milch hineinrühren.

In eine gefettete Form füllen und mit den gewaschenen Himbeeren belegen.

Ca. 30 Minuten backen, etwas auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.










85 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Saftige Topfentorte ohne Boden (mit oder ohne Pflaumen)

Für eine Springform 24cm: 1kg Topfen (mager) 3 Eier 150gr Zucker Vanillezucker Saft einer Zitrone oder Limette 1 Prise Salz 1 Packerl Vanillepuddingpulver 125ml Schlagobers Ofen auf 180 Grad vorheizen