Suche
  • Louisa

Süße Palatschinken

Schon oft habe ich probiert, Palatschinken zu machen und fast genauso oft ist es schief gegangen. Der Teig war entweder zu dick oder die Palatschinken sind zerrissen beim Wenden. Dieses Rezept ist fantastisch, die Palatschinken flaumig und lassen sich einfach backen.


Für 8-10 Stück

2 Eier (M-L)

100 gr gf Mehl (zb. Werz 4-Kornmehl)

1 Prise Salz

1 Msp. Backpulver

1 EL Zucker

140 ml Milch

100 ml Wasser

1 Schuss Schlagobers


Butter für die Pfanne

Marmelade, Ahornsirup oder Nutella zum Bestreichen.


Eier mit dem Salz, Zucker, Milch, Wasser und Obers vermischen. Mehl und Backpulver unterrühren. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Sollte der Teig nach dem Rasten zu dickflüssig sein, noch etwas Milch dazugeben.

Butter in einer Pfanne schmelzen und 8-10 Palatschinken backen.


Im Ofen warmhalten und dann nach Belieben füllen und aufrollen.







49 Ansichten