Suche
  • Louisa

Mohnnudeln

4 - 6 Portionen als Hauptspeise

1 Kg mehlig kochende Kartoffeln

Etwas Salz

150 gr gf Mehl (Zb. WerzBio)

140 gr Maizena

100 gr weiche Butter

4 Eigelb (gross)


Mohnmischung:

80 gr gemahlener Mohn

70 gr Staubzucker, gesiebt

Kartoffeln schälen und in Salzwasser weich kochen. Durch die Flotte Lotte drehen (zur Not geht auch ein Pürierstab).

Restliche Zutaten in die Kartoffelmasse einarbeiten.

Auf einem bemehlten Brett zu Nudeln formen.

Sollte der Teig zu klebrig sein, etwas Mehl hinzufügen.


Grossen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen, Nudeln hineingeben und ca. 2 Minuten ziehen lassen, sie schwimmen an die Oberfläche. Abschöpfen und in eine Pfanne (mit etwas Butter) geben.


Mit der Mohn-Zucker Mischung bestreuen und vorsichtig darin wälzen.

Dazu passt Apfelmus.









13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen