Suche
  • Louisa

Heidelbeer-Tarte upside down


Für eine Form von 26 cm Durchmesser

75 gr glutenfreie Brösel (4 Korn von Werz)

300 gr Heidelbeeren

1 Pkg Vanillezucker

120 gr Zucker

160 gr Butter

3 Bio-Eier

1 Prise Salz

2 EL Zitronensaft

190 gr Mehl (Mix für Kuchen und Kekse von Schär)

1 Pkg Backpulver

5 EL Joghurt


Eine Springform mit Backpapier auslegen, mit Butter ausstreichen und Vanillezucker bestreuen. Gewaschene, trockene Heidelbeeren darauf verteilen.

Ofen auf 160 Grad vorheizen.

Weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, Eier nach und nach unterrühren. Salz und Zitronensaft ebenfalls unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Joghurt unter die Eier-Mischung rühren. Teig auf die Heidelbeeren geben, glatt streichen und ca. 45 Minuten backen. Etwas auskühlen lassen, stürzen und das Backpapier abziehen.

Dazu passt Schlagobers.






22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Saftige Topfentorte ohne Boden (mit oder ohne Pflaumen)

Für eine Springform 24cm: 1kg Topfen (mager) 3 Eier 150gr Zucker Vanillezucker Saft einer Zitrone oder Limette 1 Prise Salz 1 Packerl Vanillepuddingpulver 125ml Schlagobers Ofen auf 180 Grad vorheizen