Suche

Marmorkuchen mit Süßkartoffelmehl

Wirklich sichtbar ist das Marmormuster durch das dunkle Süßkartoffelmehl leider nicht, es ist aber eine gesunde Alternative zu Reis-und Maismehl. Wer möchte, kann den Kuchen auch ganz schokoladig machen und nimmt einfach 2 EL mehr Kakao für die gesamte Masse.


5 Eier

150 gr Zucker

120 gr weiche Butter

100 gr Süßkartoffelmehl

100 gr gf Mehl

50 gr gemahlene Mandeln (oder andere Nüsse)

1 Packerl Backpulver

50 ml Obers

2 EL Kakao

etwas Milch (2-3 EL)



Ofen auf 175 Grad vorheizen, die Form mit Butter ausfetten.


Zucker mit der Butter verrühren, Eier nach und nach untermischen.


Beide Mehlsorten, Mandeln, Backpulver mit dem Obers unter die Ei-Mischung rühren.


1/3 des Teiges mit dem Kakao und etwas Milch verrühren.


Hellen Teig (so viel heller ist er durch das Süßkartoffelmehl allerdings nicht ;-) in die Form füllen, den dunklen Teig darauf verteilen. Mit einer Gabel ein Marmormuster durchziehen.


Ca. 45 Minuten backen und mit Staubzucker bestreuen.




114 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Torte Tenerina