Suche
  • Louisa

Garnelen-Spieße mit Pastinaken- und Süßkartoffelpommes


Pro Kind 2-3 Spieße mit je 4 Garnelen

20-30 Garnelen (gekocht, entdarmt oder tiefgefroren - diese vollkommen auftauen lassen)

Salz, Pfeffer

Olivenöl oder Butter


4 Portionen Gemüse

2 große Süßkartoffeln

2 große Pastinaken

Salz

4 EL Olivenöl


Backofen auf 190 Grad vorheizen.

Süßkartoffeln und Pastinaken schälen, waschen und in Stifte schneiden. In eine Form geben, salzen und mit Olivenöl beträufeln. Für ca. 40-45 Minuten in den Backofen, zwischendurch ab und zu durchmischen.


Je 4 Garnelen auf die Spieße stecken. Kurz bevor das Gemüse fertig ist, Butter oder Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße auf jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Salzen und pfeffern. Mit den Pommes anrichten. Dazu paßt Reis.




18 Ansichten